Ein Blog

25 Artikel

Python Code Formatierung in VS Code mit Black

Python gilt als eine der einsteigerfreundlichsten Programmiersprachen überhaupt. Das liegt nicht nur an der sehr einfachen und an der englischen Sprache orientieren Syntax, sondern auch daran, dass Python anstatt per Zeichen Programmblöcke (z.B. Funktionsblöcke) über Einrückungen, d.h. über die Quelltextformatierung definiert.

Damit man sich hierbei viel (Denk-)Arbeit ersparen kann, gibt es einige Helfer, die einem die Formatierung praktisch abnehmen. "Black" ist dabei meiner Meinung nach besonders hervorzuheben, da er die Vorgaben zu Python sehr strikt und damit alltagstauglich umsetzt.

Black kann man (wie üblich) über pip installieren ("pip install black").

Black wird seit längeren direkt in Microsoft Visual Code (bzw. der Python Extension) unterstützt. Kann dort also in den Einstellungen als Standard Formatter für Python eingestellt werden.

HINWEIS: Installiert an Black für VS Code per pipenv kommt es manchmal zu einer Fehlermeldung "ERROR: Could not find a version that matches black", sobald das Pipfile.lock geschrieben werden soll. Diese basiert auf nicht korrekten Abhängigkeiten und lässt sich meist dadurch verhindern, dass man bei der Installation auf die aktuellste Version von Black besteht (z.B. "pipenv install black==19.3b0 --dev").

mathiasmell 16. März 2019 12:18 tools , vscode , python , django

0 Kommentare

  • Bisher noch keine Kommentare zum Beitrag. Sei der Erste!