Ein Blog

25 Artikel

In 7 einfachen Schritten ein neues Django Web-Projekt aufsetzen

Nachfolgend kurz ein beispielhaftes Vorgehen um ein neues Django-Projekt aufzusetzen (Annahme: python, pip / pipenv sind bereits installiert). Beispiele / Eingaben im Terminal jeweils in Klammern.

  1. Terminal öffnen und per "cd" in den Ordner wechseln, in dem Projekte abgelegt werden sollen ("cd Developer/")

  2. Neuen Projektordner anlegen (z.B. "webprojekt001") und in den Ordner wechseln ("mkdir webprojekt001 && cd webprojekt001")

  3. Virtual environment installieren / aktivieren ("pipenv shell")

  4. Gitignore Datei anlegen ("touch .gitignore") und mit den entsprechenden Einträgen für das Django Projekt speichern

  5. Git initialisieren ("git init")

  6. Django installieren ("pipenv install django") ggf. in einer expliziten Version

  7. Django Projekt benennen und im Projektordner initialisieren ("django-admin startproject web001 .") Auf den Punkt achten, damit das Projekt nicht in einem separaten Ordner angelegt wird.

Fertig :)

mathiasmell 26. März 2019 09:34 best-practise , django

0 Kommentare

  • Bisher noch keine Kommentare zum Beitrag. Sei der Erste!